yps01.jpg

Yps ist wieder da

Author:

Die Nachricht ist ja schon öfters in diversen anderen Blogs aufgetaucht: Yps ist wieder da!

Ich habe die brandneue Ausgabe auf dem Tisch und muss leider sagen: Bitte nicht kaufen, das ist voll die Verarschung! Keine eigenen Comics, alles eingekauft. Nur alte Kamellen wie Lucky Luke usw. Grafisch zum Kotzen (was aber zu erwarten war), Interviews mit doofen C-Promies, da muss natürlich auch Paris Hilton herhalten, …

Ich habe Yps früher auch gekauft, aber nur wegen den Gimmicks, den Rest fand ich immer schon bescheuert. Von daher hat sich für mich eigentlich nix geändert.

Das aktuelle Gimmick ist die Geldmaschine. Ich habe nach 10 Min. aufgegeben, das Ding zum Leben zu erwecken, sorry! Hoffentlich kommen wenigstes bald die Urzeitkrebse (die damals bei mir sehr schnell verendet sind) oder der Eierbaum (der zwar toll gewachsen ist, aber von Schädlingen befallen wurde, dass ich alle meine anderen Pflanzen auch in den Müll werfen konnte).

Das Heft ist auch völlig überteuert, 2,99 Euro für aufgewärmte Kacke!

Traurig, ich bleibe dann doch lieber der Micky Maus treu, Carl Barks und die Enten forever! (1,90 Euro)

yps01.jpg

array(1) { [0]=> array(0) { } }