Der letzte Ritt von Billy the Kid / Büchergilde Gutenberg, sehr gut!

in

Die Büchergilde Gutenberg hat einen Haken: man muss Mitglied werden und regelmäßig kaufen. Wer aber Bücher liebt, und vor allem solche, die schön produziert sind, wird diesen Nachteil schnell schätzen lernen. Es gibt aber auch Hefte, die man so kaufen kann, ohne Verpflichtungen. Deshalb heißen diese auch TOLLE HEFTE (Hrsg. Amin Abmeier). Das dreiundzwanzigste Heft heißt "Der letzte Ritt von Billy the Kid" und ist wurde von Steafnie Schilling illustriert. Da passt alles: Die Typo und Gestaltung (Michael Ondaatje) zu den Illustrationen, das Papier zur Hülle...alles ist fein abgestimmt und wird durch ein Poster abgerundet.
Ich finde es einfach ein schönes kleines Stück Buch.
Billy-2.jpg

nb

Wunderbar! Ich schätze die Büchergilde Gutenberg auch sehr...

nb

Oh, Kekse essen.

nb

Das funzt aber nicht!!!

Armin Abmeier

Der Herausgeber bedankt sich und wälzt das Lob auf die Illustratorin Stefanie Schilling ab.
Die Tollen Hefte sind auch für Nichtmitglieder im Buchhandel erhältlich (edition büchergilde)

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

»Tolles Heft 36«

Charakter ist nur Eigensinn. Sätze und Gegensätze

Die »Tollen Hefte« feiern 20-jähriges Jubiläum. Zwanzig tolle Jahre voller Vielfalt in Text und Bild. Jedes auf ...

in , ,

Nächster Artikel

Elastic Pixel Fonts

Sammlung

Der Franzose B.Hillaireaud hat sich die Mühe gemacht, Pixel Freefonts zusammenzutragen. Eine Fette Sammlung. Unten ...

in

Vorheriger Artikel

Hoefler & Frere-Jones

New Typeface: SHADES

Vor ein paar Wochen erhielten wir den neuen Typekatalog von Hoefler. Nichts das wirklich rockt! Dabei geht es um ...

in 4 comments