Wenn man das Videointerview mit drei der Teammitglieder vom Athener Design Studio MNP anschaut, bekommt man sofort gute Laune. Katerina Papanagiotou, Stefanos Andreadis und Laios Papazoglou vermitteln während des Gespräches für das Interview der neuen Slanted #30 – Athen Ausgabe mit ihrem strahlenden Lachen eine positive Energie, die sich auch in ihren Arbeiten wiederfinden lässt. Sie entwickeln in einem buntgemischten Team aus fünf Personen Verpackungs-, Web- und Kommunikationsdesigns und veröffentlichen Arbeiten als Verlag. Sie legen besonderen Wert auf Ordnung im Design und ihre Ursprünge der griechischen Kultur in einer liberalen Art und Weise. Hier könnt ihr einen Eindruck von den Dreien im Interview bekommen.

Folgt unserer Reise auf dem Slanted Blog und auf Facebook und stöbert im neuen Slanted Magazin, welches ihr hier bestellen könnt.

produktefinder

Hallo Clara,

ich bin auf deinen interessanten Artikel gestoßen. Finde ihn sehr hilfreich. Vor allem aber deine Erläuterungen zu diesem tollen Videointerview, finde ich mehr als gelungen und sehr empfehlenswert. Danke dafür. Hat mich echt inspiriert.

Liebe Grüße
Timo

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Verwandter Artikel

Slanted goes Athens: Typical Organization

Typical Organization for Standards & Order wurde 2013 von Kostas Vlachakis und Joshua Olsthoorn gegründet. Wir ...

in , ,

Nächster Artikel

Wall Calendar 2018

Greek Patents and Greek Reality Landmarks

Die bereits aus der Slanted #30 – Athen Augabe bekannten Designer von Bob Studio haben in Zusammenarbeit mit ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Unpack me again! – Packaging Meets Creativity

Die Präsentation und Aussehen eines Produkts kann sein Image im Nu aufwerten und aus einem potentiellen Verkaufsflop ...

in , ,