Cellophane #01 – In Transition

Format: 18,5 × 25,4 cm
Price: 14,00 

Cellophane ist ein neues unabhängiges Magazin, das von Masterstudenten der Designskolen Kolding entworfen wurde. Das Magazin vermittelt eine kritische Stimme und einen experimentellen Ansatz der Studenten und schafft eine Alternative zu den von der Institution herausgegebenen Publikationen. Cellophan steht für die Werte Transparenz und Vielfalt in Denken und Inhalt.

Die allererste Ausgabe von Cellophane erschien im Dezember 2018 unter dem Titel »In Transition«. Um den Moment der großen und immanenten Veränderung zu interpretieren, wird der Titel auch in seinem untypischen Format übersetzt. Einen themenübergreifenden Titel zu finden, der den »Zeitgeist« widerspiegelt, ist grundlegend, um Cellophane ständig mit der Zeit zu verbinden, in der wir leben. Das Magazin setzt den Leser in eine Schleife aus drei Abschnitten mit den Bezeichnungen »Input«, »Output« und »Insights«.

Angefangen bei einer Vielzahl von Artikeln, über den Austausch von Inspiration und Bewusstsein über die wichtigsten Themen unserer Zeit bis hin zu Artikeln, die sich auf die Designindustrie konzentrieren. Der letzte Abschnitt konzentriert sich auf die Präsentation der interessantesten Designprojekte der Studenten. Cellophane Magazine schafft damit eine neue Plattform, um das Potenzial der heutigen Designjugend zu erforschen und darzustellen.

Designer

Alvaro Alcaide, Elettra Renzi, Lorenzo Bigatti, Tamara Shawkatová

Art Direction

Alvaro Alcaide, Elettra Renzi, Lorenzo Bigatti, Tamara Shawkatová

Format in cm (w × h × d)

18,5 × 25,4 cm

Printing
Paper

130g Scandia 2000 Smooth Natural, 200g Scandia 2000 Smooth Natural

Bookbinding

Sammelheftung, dreimal gefaltet

147 in stock