27.10.2018

POSITIONS 2018

in

Die Grafik-Konferenz POSITIONS zu den Designers‘ Open erlebt am 27. Oktober die fünfte Auflage. Philipp Neumann, selbstständiger Grafikdesigner und Betreiber des Buch- und Magazinladens MZIN, stellt sechs Positionen vor. Zu dem von ihm eingeladenen Line-up gehören dieses Mal Sandra Kassenaar, Neven Allgeier, Happy Little Accidents, New Tendency, Stefanie Leinhos und Anymade Studio. Alle gehören zu dem angewandten und freien, grafischen Bereich und geben Einblicke in ihr Schaffen.

Wir haben Philipp ein paar Fragen zur Veranstaltung gestellt:

Seit wann gibt es die POSITIONS in Leipzig?
2014 kam ich mit den Organisatoren der Leipziger Designers‘ Open ins Gespräch und habe für den Grafik-Bereich diese Konferenz vorgeschlagen. Von Beginn an war die Reaktion ziemlich gut, Leipzig hat ja in diesem Bereich eine große Tradition: Buchgestaltung, Schriftgestaltung usw. – Leipzig auch eine attraktive Ausflugsstadt! Zudem ist die Konferenz bewusst offen für alle Bereiche der grafischen Gestaltung und als Veranstaltung für Interessierte aber auch Nerds gedacht. Mit dem Umzug in die Kongresshalle hier in die Innenstadt (ein toller Ort!) sind wir mit dem Saal etwas abgegrenzt vom hektischen Festivaltreiben – das ist gut!

Was ist die Idee? Welche Gäste waren bisher da?
Es geht um grafische Gestaltung im weitesten Sinne: mal angewandt, oft eher frei. Themen wie Corporate Design, Type Design, Editorial, Fotografie, Illustration usw. wechseln sich ab und bieten hoffentlich auch einen unterhaltsamen Tag! Der erste Redner erzählt auch immer aus der Lehre. Die Konferenz ist natürlich auch eine gute Möglichkeit interessante Leute nach Leipzig zu holen, wie Helmo aus Paris, Yukiko aus Berlin, Tanja Prill aus Zürich, die Macher des Lodown Magazins, Dinamo und Hello.Me, Sigrid Calon aus Tilburg, Anna Haifisch aus Leipzig, Stefan Marx aus Hamburg, Markus Lange, Anja Kaiser. Jede Veranstaltung war toll!

Was ist geplant fuer 2018?
Dieses Jahr sprechen unter anderem: Sandra Kassenaar aus Amsterdam – Gestalterin vom u. a. MacGuffin-Magazin, Stefanie Leinhos aus Leipzig, Anymade aus Prag und der Fotograf Neven Allgeier aus Frankfurt über ihre Arbeit. Also Editorial Design, freie Illustration, Corporate Design, Fotografie… es wird sicher nett, alle Redner sollen sich auch wohl fühlen und vielleicht selber etwas Neues entdecken! Gegen Jahresende ist eine Publikation geplant in der alle Redner gefeatured sind (bei MZIN PRESS).

POSITIONS 2018

Wann?
27. Oktober 2018
10 - 11 Uhr SANDRA KASSENAAR
11 - 12 Uhr NEVEN ALLGEIER
12 - 13 Uhr HAPPY LITTLE ACCIDENTS
14 - 15 Uhr NEW TENDENCY
15 - 16 Uhr STEFANIE LEINHOS
16 - 17 Uhr ANYMADE STUDIO

Wo?
KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig / Lessing-Saal
Pfaffendorfer Str. 31,
04105 Leipzig

Wichtig:
Um Vorab-Anmeldung wird gebeten, es stehen maximal 80 Plätze zur Verfügung.
Die Anmeldung erfolgt via Formular

Weitere Infos findet ihr hier

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.