08.03.2018 – 22.03.2018

Veranstaltungen von, an und mit der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW

in , , ,

Die Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW präsentiert drei Veranstaltungen die im März stattfinden. Verschiedene Themen werden dabei behandelt: globale Probleme, Design Wettbewerbe über Ästhetik bis hin zu alternativen Darstellungen von Computer Codes. Jede von diesen Veranstaltungen wird in der folgenden Reihe stattfinden, beginnend mit »Beyond Change«. Ihr seid alle herzlich eingeladen. 



Beyond Change – Verschiedene Räumlichkeiten der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW

Design wird oft als Strategie gesehen, in Zeiten globaler Tranformation Probleme zu lösen. Doch muss Design im Sinne echter Nachhaltigkeit nicht grundsätzlich neu gedacht werden? 

Die Konferenz »Beyond Change« bietet 3 Tage und 7 Keynotes, 18 Sessions mit 52 Präsentationen, 17 Moderatoren, 4 Workshops, 3 Platformen, 1 Film, 1 Audio-Walk sowie 1 Performance im kritischen Umgang mit der gesellschaftlichen Rolle des Designs.

»Beyond Change« ist eine Initiative des Swiss Design Network (SDN), das die Schweizer Hochschulen für Design und Kunst verbindet.
Das Institut für Experimentelle Design und Medienkulturen lädt ein.

Wann?
08. – 10. März 2018

Wo?
Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW
Freilager-Platz 1
4142 Münchenstein b. Basel 

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und dem Programm findet ihr hier.



SWISS CULTURAL CHALLENGE: Award-Verleihung und Präsentation


Dreizehn Nachwuchstalente und Jungunternehmende stehen mit acht Projekten in der letzten Runde des Wettbewerbs der Swiss Cultural Challenge. Die von der Hochschule für Gestaltung und Kunst FHNW lancierte Förderplattform für Kreativschaffende vergibt zum zweiten Mal den von der Christoph Merian Stiftung finanzierten Award.

Am Donnerstag 15. März finden von 09:00 bis 13:00 Uhr öffentliche Präsentationen der Projekte statt. Die Jury wird unter dem Gesichtspunkt der gesellschaftlichen Relevanz sowie der Synthese von Ästhetik und Ökonomie die besten Projekte auswählen und prämieren.

Wenige Stunden später eröffnet um 17:30 Uhr die Ausstellung mit Award-Verleihung, Apéro Riche und Musik. 

Wo?
Hochhaus (D), Raum 1.04 (Aula) und Foyer

Weitere Informationen findet ihr hier.



Vis_com Lecture Series: ALT-OUTPUT 

Die Frühlings-Vortragsreihe am Institut Visuelle Kommunikation widmet sich dem Prozess, wenn sich programmierte Codes am Computer verselbstständigen und alternative Möglichkeiten der Darstellung finden.

An der ersten Lecture präsentiert sich die !Mediengruppe Bitnik. Die Medienkünstler Domagoj Smoljo und Carmen Weisskopf arbeiten zu digitalen Transformationen und greifen gesellschaftliche und politische Fragen auf – der Irritationsmoment darf dabei nicht fehlen. 

Wann?
22. März 2018
17:30 Uhr

Wo?
Hochhaus (D), Raum 1.04 (Aula)

Weitere Informationen findet ihr hier.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.