TROTTELKOLLEKTIVE

Umfang: 86 Seiten
Format: 14 × 22 cm
Preis: 12,00 

TROTTELKOLLEKTIVE zerstört den verbalen Schwachsinn der Werbeindustrie. Das Buch lässt in Form von Gedichten die Maschinerie der Gedankenzerstörung zurück und taucht ein in eine neue, fehlerhafte Existenz.

Thorsten Pütz ist ein Texter und Poet und er studiert Medien an der Rheinischen Fachhochschule zu Köln. In seinen Texten und Gedichten schreibt er mit einem Augenzwinkern über die Verrücktheit der Werbeindustrie. Er kommt aus dem Rheinland und lebt zurzeit in Köln.

Verlag

POOL Publishing

Autor

Thorsten Pütz

Format in cm (b × h × t)

14 × 22 cm

Umfang

86 Seiten