Wie immer im Frühling

Umfang: 60 Seiten
Format: 22 × 29 cm
Preis: 19,00 

Es ist Frühling. Fräulein Guck-in-die-Luft sitzt am Küchenfenster ihres Turmzimmers und sieht Felsbrocken vom Himmel in den Garten stürzen. Oder sind es Vögel? Oder Schatten? Sie fallen schnell zu Boden, wie immer im Frühling. Im Laufe der Zeit werden es immer mehr und es ist ein rauer Tumult unter ihrem Dach.

Sie hält Ausschau. Unten im Garten lauert der Katzenmann. Er ist auf der Jagd. Er wildert im Organgarten. Seine Einladung zu Tisch nimmt sie nicht an und so treffen sich die beiden nicht in den Bildern, im Text jedoch schon.

Nina Kaun präsentiert die eigene Wahrnehmung als Ermessenssache. Brutalität und Poesie liegen da nah beieinander. Für ihre freien ausdrucksstarken Zeichnungen hat sie auf eine für den Siebdruck gebräuchliche Technik zurückgegriffen, bei der mit Tusche, Wachsstiften und Acrylfarbe direkt auf Folien gemalt wird. Linien und Weißflächen werden dann aus den Schwarzflächen wieder herausgekratz.

Verlag

Rotopol

Illustrator

Nina Kaun

Umfang

60 Seiten

Ausführung/Verarbeitung

fadengeheftete Broschur

Format in cm (b × h × t)

22 × 29 cm

Sprache

Deutsch

ISBN

978-3-940304-53-7