A5/02: Philips-Twen – Der tonangebende Realismus

in ,

Buy: € 20,00 including Tax 7%, excluding shipping costs

Dieser Band der Reihe A5 widmet sich einer Schallplattenserie, welche zwischen 1961 und 1968 von der Zeitschrift Twen zusammen mit den Plattenlabel Philips veröffentlicht wurde. Zu jedem Heft gab es eine Platte mit Jazz, Klassik, Hörspielen, Weltmusik oder Pop zu erwerben.
Wie schon bei ›twen‹ fungierte bei der Gestaltung der rund 70 Schallplattencover Willy Fleckhaus als Art Director. Dabei gestaltete er nicht nur selbst, sondern bediente sich auch bei Arbeiten der modernen Kunst und Grafik.

Im Band A5 Philips-Twen sind alle Cover dieser einmaligen LP-Reihe zu sehen. Laut labor visuell setzt deren Gestaltung bis heute Maßstäbe. Dieser Aussage kann man nur zustimmen.

A5/012 Philips-Twen
Der tonangebende Realismus

Verlag: Lars Müller Publishers
Herausgeber: Jens Müller, labor visuell am Fachbereich Design der Fachhochschule Düsseldorf
Umfang: 96 Seiten
Specials: Softcover mit Poster als Schutzumschlag

Besprechung auf slanted.de

Buy: € 20,00 including Tax 7%, excluding shipping costs