Reportagen Band #28

in ,

Buy: € 15,00 including Tax 7%, excluding shipping costs

Band #28 von Reportagen ist da.
Der Inhalt in Kürze:

– Verloren in Chongqing. In der grössten Stadt der Welt hilft ein Blinder beim Sehen.

– Familienrat im Busch. Das südafrikanische Volk der Xhosa ringt um seine Zukunft. 

– Sotschis Soundtrack. Im Stimmengewirr des berühmten Kurorts: Was denken Russen über Russland?

– Eldorado. Wie ein Schweizer im brasilianischen Dschungel das Glück sucht – und zu sich selbst findet.

– Damals auf dem Tahrir. Abends treffen sich Ägyptens Intellektuelle in der Happy City Bar.

– Mein Name ist Frankenstein: Im nordindischen Shillong heissen die Menschen Adolf Hitler oder Napoleon.

Reportagen #28

Herausgeber: Puntas Reportagen AG
Verlag: Puntas Reportagen AG
Gestaltung: Moiré
Veröffentlichung: April 2016

Umfang: 136 Seiten, broschiert
Format: 16,5 x 23 cm
ISBN: 978-3-906024-27-1
Preis: 15,– Euro 

Buy: € 15,00 including Tax 7%, excluding shipping costs