Von 0 auf 100!

Die »100 besten Plakate« kommen nach Karlsruhe!

Autor: Juliane Hohlbaum

Vom 11. bis zum 20. Oktober 2019 lädt die Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe zur Ausstellung »100 beste Plakate 18 Deutschland Österreich Schweiz« ein, für die jährlich Grafikdesigner*innen aus dem deutschsprachigen Raum für ihre Plakate ausgezeichnet werden. Für das Jahr 2018 prämierte die Jury aus über 2000 Einreichungen von insgesamt 646 Gestalter*innen die aus ihrer Sicht 100 herausragendsten Arbeiten.

»Von 0 auf 100« ist das Motto der Ausstellung in den Lichthöfen der HfG Karlsruhe, unter dem nicht nur die Plakate der Gewinner*innen aus dem Jahr 2018 ausgestellt werden sollen. Vorträge, zweitägige Workshops und eine Neuumsetzung der großen Ausstellungswand der HfG sollen über die Ausstellung hinaus den Dialog über die gestalterische Alltagspraxis im Grafik- und Kommunikationsdesign in unterschiedlichen Kontexten eröffnen. Die Umsetzung des Programms liegt dabei in den Händen von Preisträger*innen des Wettbewerbs, unter denen auch einige (ehemalige) Studierende der HfG Karlsruhe sind.

Am 11. und 12. Oktober erlebt Karlsruhe also ein kleines Grafikdesign-Festival, in dessen Rahmen am Freitag, dem 11. Oktober 2019, um 18 Uhr die Ausstellung der »100 besten Plakate« feierlich eröffnet wird. Bis zum 20. Oktober 2019 kann die Ausstellung anschließend noch besichtigt werden.

Wann?
Eröffnung: 11. Oktober 2019, 18 Uhr
Grafikdesign-Festival: 11. bis 12. Oktober

Ausstellung: 12. bis 20. Oktober 2019, 10 bis 20 Uhr
Der Eintritt ist frei.

Wo?
Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe
Lorenzstraße 15
76135 Karlsruhe

Kontakt & Anmeldung hier.