100for10 ArtBookEdition

in

Hundert Seiten Kunst für zehn Euro: Das ist das Konzept einer neuen Buchreihe der Münchner Brand Designer Lars Harmsen, Florian Brugger, Johannes König und Michael Schmidt (Melville Brand Design).

100for10 ist eine kuratierte Buchedition. Internationale Künstler gestalten ein 100-seitiges Buch und präsentieren Arbeiten aus den Bereichen Kunst, Illustration, Grafik, Fotografie und Mode. Die Bücher werden für zehn Euro verkauft. Ein Viertel des Erlöses geht direkt an die Künstlerinnen und Künstler.

Die ersten zwanzig Bücher werden präsentiert bei der Vernissage
am Donnerstag, 18. Juni 2015 
18 Uhr in der “Registratur in München.
in der Müllerstraße 42, München.

An dieser Stelle möchten wir drei Publikationen aus der Reihe vorstellen, welche bereits erhältlich sind. Jedes Buch kostet 10,- €
Format: 13,97 x 21,59 cm
Druck: sw
Umfang: 106 Seiten
Verlag: Melville Brand Design
Bindung: Softcover, PUR-Klebebindung

 

1. NACHT NACHT von Grady Gordon


Die Arbeit wird besteht ausschließlich aus Einzeldrucken. Das Motiv wird auf Plexiglas gemalt und dann mit einer  Druckpresse auf Papier übertragen. Grady Gordon beschriebt seinen Prozess so: The result is a one of a kind print that can never be reproduced again. I utilize the subtractive method when cteating these images. My process begins with laying down a solid black form and removing ink with a variety of tools. This markmaking process gives me unlimited freedom to create anything from my imagination. These are examples of NEOTROGLOCISM: sophisticated mark-making, crude objectivity. The characters contained within reference many different cultural mythologies. My love for the unseen is a driving force in my creative process. My goal is to illuminate the faces and bodies that live in our collective subconscious. Thank you and enjoy."


2. WIEDER von Lars Rosenbom

 

Die Zeichnungen des in Braunschweig lebenden Künstlers entstehen in einer schnellen und spontanen Art und Weise. Fragmente von Texten von Liedern sowie  Zitate aus Zeitungen und Gesprächs-Fetzen wechseln sich mit mehr oder weniger erkennbaren Motiven ab. Rosenbohm deutet – und ruft Erinnerungen wach. Er interessiert sich für Zweifel und Versagen des Leben und geht stehts der Sinn-Frage nach.

3. STUDIES OF ECSTASY von Myla Dalbesio

Die in New York lebende multidisziplinäre Performance-Künstlerin ist auch bekanntes Fotomodell (CK). 1987 studierte Myla Dalbesio Kunst an der University of Wisconsin-Madison. Ihre Werk setzt sich meist mit traditionellen Bildern und Vorstellungen der sexuellen Weiblichkeit auseinander.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

100for10

Gui Martinez, Adam Hayes, Martin Fengel

    Hundert Seiten Kunst für zehn Euro: Das ist das Konzept einer neuen Buchreihe der Münchner Brand ...

in

Nächster Artikel

Das Buch als Magazin #5

Heidi

Das Buch als Magazin will dem Leser Lust machen Literaturklassiker neu zu lesen. Das gelingt dem Magazin dadurch, ...

in ,

Vorheriger Artikel

Lotteries

Brasilia #2 – Ideale und Zweifel / Verlosung

Nachdem die erste Ausgabe des neuen monothematischen Magazins »Brasilia« im Frühjahr 2014 restlos vergriffen wurde, ...

in , , , , , 1 comment