AM 17 Magazin / The Obsession Issue

in , ,

»The Obsession Issue«, die 17. Ausgabe der Akademischen Mitteilungen, ist veröffentlicht.

Gegliedert in drei große Kapitel, widmet sich die neue Edition des etablierten Studentenprojekts der Obsession, dem Exzess, der Besessenheit. Die einzelnen Abschnitte des von Natalie Neomi Isser und Pasqual Schillberg gestalteten Magazins sind hierbei wieder in kleinere Themenbereiche unterteilt und beinhalten sowohl eine Vielzahl an studentischen Arbeiten der ABK Stuttgart, als auch externen Features.

Bestückt sind die einzelnen Kapitel mit Interviews unter anderem mit Sissel Tolaas und Abe Frajndlich, zahlreichen Textbeiträgen, Illustrationen unter anderem von Stefan Marx und Tim Plamper, vollendet durch sowohl sinnliche, als auch bildgewaltige Schwarzweiss- und Farbstrecken, beispielsweise von Laure Leber oder auch die Dubai-Dokumentation von Natalie Neomi Isser.

Pressetext: Die Akademische Mitteilungen sind ein Hochschulprojekt der Akademie der bildenden Künste Stuttgart, die Studenten aus dem Fachbereich Kommunikationsdesign die Möglichkeit bietet, ein Magazin in einer kleinen Auflage zu publizieren und befindet sich an der Schnittstelle zwischen zeitgenössischer Kultur, Kunst und Design.

Inhalt, Gestaltung und Organisation gehören zu den Herausforderungen, die sich den Studenten in diesem Projekt stellen.

Die diesjährige mittlerweile schon 17. Ausgabe (»The Obsession Issue«) beschäftigt sich mit dem Themenschwerpunkt der »Obsession«. Sie versucht sich dem Thema mithilfe einer zeitlosen Ästhetik anzunähern, um eine kreative Plattform zu erschaffen, die sich mit dem Geruchssinn als Leidenschaft, dem Drang nach Perfektion und dem degenerierten Schönheitsbild auseinandersetzt.

Akademische Mitteilungen 17
The Obsession Issue

Gestaltung: Natalie Neomi Isser / Pasqual Schillberg
Herausgeber: Staatliche Akademie der bildenden Künste Stuttgart (Fachbereich Kommunikationsdesign)
Veröffentlichung: 05. Juli 2012
Umfang: 112 Seiten
Format: 24 x 32 cm
Sprache: Englisch
Specials: UV Lack (Cover) / offene Fadenheftung
ISBN: 978-3-942144-19-3
Preis: 12 Euro 

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Akademische Mitteilungen #18

Überleben

Die Ausgabe 18 der Akademischen Mitteilungen dreht sich komplett um das Thema Überleben. In drei Kapiteln Humans, ...

in , 1 comment

Nächster Artikel

Anmeldefrist für Annual Multimedia Award 2013 verlängert

Von dem Annual Multimedia 2013 berichteten wir schon und auch von den Jurymitgliedern, nun gib es drei Wochen ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Portfolio

Art Handling in Oblivion

Abschlussprojekt von Rob van Leijsen

Rob van Leijsen hat in Genf an der Haute École d'Art et de Design gerade seine Masterarbeit gemacht: Ein ...

in ,