Coke light Photo Edition Award / Ihr Pressefoto auf der Coca-Cola Konturflasche

in

Pressemitteilung:
verleihen Sie mit Ihrem Pressefoto der weltberühmten Coca-Cola Konturflasche für Coca-Cola light einen optimistischen, neuen Look.
Mit dem Coke light Photo Edition Award sucht und prämiert Coca-Cola light Pressefotos, die auf besonders eindringliche oder künstlerische Weise das Thema „Optimismus“ vermitteln. Gesucht und prämiert werden Motive, die eine positive, optimistische Aussage haben und das Thema der neuen Coke light Kampagne „Live life light“ interpretieren und damit aus der Vielzahl negativer Nachrichten hervorstechen. Der Wettbewerb richtet sich an feste und freie Bildjournalisten. Dabei ist es weitestgehend egal, ob ein Pressemotiv bereits veröffentlicht worden ist oder nicht.
Unter allen Einsendungen wählt Coca-Cola light gemeinsam mit einer kompetenten Experten-Jury aus Bildressortleitern von Bild, dpa Bilderdienst, Financial Times Deutschland, IQ Style und Stern drei Pressemotive aus, die jeweils mit 5.000,- EUR honoriert werden. Die Gewinnerfotos sorgen auf den 0,2 L Konturflaschen der limitierten Coca-Cola light Photo Edition für Aufmerksamkeit.
Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie im Internet unter www.coke-light.de. Einsendeschluss ist der 31. Januar 2006.
Wir sind gespannt, wie Sie das Thema „Live life light“ fotografisch interpretieren.

CHR15

FUCK YOU, COCA-COLA COMPANY!!!

robertmichael

sowas ähnliches wolle ich auch erst schreiben, habs mir dann aber verkniffen.
„Optimismus“ und „Coca Cola“ das funktioniert eh nicht ...

timm

"live life light", optimismus, trallala...

"und damit aus der Vielzahl negativer Nachrichten hervorstechen". negative nachrichten - meine güte! wenn coca cola die welt mit ihren nachrichten nicht gefällt, warum sorgen sie dann nicht mal für ein paar gute?

JackieTreehorn

Das ist eben Coca Colas Methode, auf eher schlechte Nachrichten zu reagieren ...

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Coca-Cola Design+ Award

Wie sehen die Mehrweg-Getränkekisten der Zukunft aus? Welchen veränderten Anforderungen müssen sie genügen? Welche ...

in ,

Nächster Artikel

Useless

issue 3

Es ist endlich wieder so weit. Die dritte Ausgabe ist da, ein hartes Stück Arbeit. Kai Stuht hat wieder eine Menge ...

in 11 comments

Vorheriger Artikel

»Buy 2 get 1 free«

Der Blick zurück ...

Bin ich heute drüber gestolpert: »Buy 2 get 1 free« Eine bereits sechs Jahre zurückliegende Dissertation von ...

in 4 comments