DMMA OnlineStar ’11 / Unter Druck entstehen Sterne

in ,

Der DMMA OnlineStar, ein Wettbewerb der das gesamte Feld der Onlinewerbung bedient, sucht noch bis zum 29. Juli Einreichungen, zum Beispiel in den Bereichen Social-Media-Kampagnen, Banner Kampagnen oder Corporate Websites. Die genauen Kategorien kann man sich hier anschauen. Zu beachten ist, dass nur noch heute der Early-Bird-Tarif für die Einreichungen gilt!

Verliehen wird der Kreativ-Preis von dem Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V., der MFG Baden-Württemberg und der Verlagsgruppe Ebner Ulm.

––––

Einreichungen bis zum 17. Juni 2011 profitieren vom Early-Bird-Vorteil:
290,- € zzgl. MwSt.

Danach sind Einreichungen bis zum 29. Juli 2011 zu folgenden Gebühren möglich:
320,- € zzgl. MwSt


Bild dmma Onlinestar Preisverleihung 2010

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

DMMA OnlineStar 2012

Der Wettbewerb für den DMMA OnlineStar 2012 steht kurz bevor: Im April startet die Einreichungsfrist und wer ...

in , ,

Nächster Artikel

Symbol

von Angus Hyland und Steven Bateman

Das Buch “Symbol”, erschienen bei Laurence King Publishing enthält über 1300 Symbole, geordnet nach visuellen ...

in , ,

Vorheriger Artikel

FS Pimlico

New Font Family by Fontsmith

FS Pimlico ist eine neue Schriftfamilie der Foundry Fontsmith aus London. Ihren Ursprung hat die Sans Serif im ...

in ,