In diesem Jahr waren auf der TYPO Berlin Studierende verschiedener Design-Hochschulen zu Gast, die sich mit einem Stand und einem Vortrag präsentierten. Die Studenten des Department Design der HAW Hamburg melden sich nun mit einem Video-Beitrag zurück und lassen die TYPO Berlin noch einmal aufleben.

Sie führten Interviews mit den Sprechern Sascha Lobe, Gründer und Kreativdirektor von L2M3 Kommunikationsdesign, Sarah Illenberger, Illustratorin und 3D-Gestalterin, Peter Bil’ak, Type Designer und Herausgeber von Works that Work, und Bärbel Bold, Initatorin von Letters Are My Friends: Was inspiriert? Wie sieht ein Projektprozess aus? Welche Rolle spielt Design in der Gesellschaft? Diese und weitere Themen liefern interessante Einblicke in die Arbeitsphilosophie der Designer.

Entstanden ist ein tolles Video, das wunderbar die Atmosphäre der TYPO Berlin einfängt und die vorgestellten Gestalter von einer ganz nahbaren Seite zeigt. Unbedingt anschauen!

Interviews und redaktionelle Bearbeitung:

Martha Gädeke, Anna Heinrich, Katharina Spegel

Kamera und Schnitt:

Christopher Kuß

 

HAW Hamburg


Department Design


design.haw-hamburg.de

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

TYPO BERLIN 2006

jede woche karten zu gewinnen.

passend zum thema »play« spielt mit den kätzchen und gewinnt jede woche 3 typo karten. ich bin auf platz 43 ...

in

Nächster Artikel

KRAFT Magazine #1

GRUNDTNER & SÖHNE aus Österreich, die mit Liebe zum Detail für frischen Wind in der Modewelt sorgen, ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Auf zu neuen Ufern – Slanted zieht um

Nach fast 20 Jahren beständiger Weiterentwicklung von Magma zu einer der renommierten Design Agenturen in ...

in