Logo, Font & Lettering Bible / von Leslie Cabarga

in

Bereits im Februar erschienen: Logo, Font & Lettering Bible. Dem Titel des Buches sieht man nicht an, was in ihm steckt. 240 Seiten voller Skizzen, Buchstaben, erläuterte Logos, Arbeitshilfen, Humor, technische Tipps & Tricks und vieles mehr. Eine sehr sympatische Sammlung, die viel Inspiration gibt und Lust auf Schriftgestaltung macht. Sicher schießt Cabarga manchmal über sein Ziel hinaus, aber gerade das macht das Buch sehr persönlich. Man wird nicht mit den typografischen Standardregeln belehrt, sondern bekommt direkten Einblick in die Arbeit von Cabarga und erhält vom Meister seine langjährigen eigenen Erfahrungen und "geheimen" Tricks.
Cabarga
Logo, Font & Lettering Bible von Leslie Cabarga – ein Muss für jeden, der an der Entwicklung von Schriften interessiert ist.
www.logofontandlettering.com
Außerdem gerade eben erschienen: Das neue Buch von Cabarga: Learn Fontlab fast.

 Cabarga03
 Cabarga04
 Cabarga05
 Cabarga06
 Cabarga07
 Cabarga08

thomas

boris, das sieht fett aus, und auch noch so hübsch illustriert! ich denke auch, zusammen mit 'learn fontlab fast' die definitive einstiegsdroge! :-)

Dominik

In dem Buch sind so viele praktische Infos drinnen, das es einen umhaut. Beim Titel hab' auch zu erst an ein ClipArt Buch gedacht, doch eher das Gegenteil ist der Fall.
Es gibt das Buch auch noch in einem eleganten, mehr dem Inhalt entsprechenden Einband - schwarz-weiß und typolastig.

Echt zu empfehlen.

@thomas: Hast du das FontLab Buch etwa? Wenn ja, was hältst du davon? Wollte es evtl. kaufen.

thomas

ich muß zu meiner schande gestehen, das ich bis jetzt nur in einer demoversion von fontlab rumgestolpert bin. das buch hätte ich eben aus diesem grunde auch gerne.
ich habe mich in fontographer schon dermaßen eingearbeitet, das ich mich davon ungern verabschiede. aber es hilft alles nichts da muß man halt durch, früher oder später.
ich kenne das buch 'learn fontlab fast' noch nicht und kann es deshalb nicht wirklich empfehlen, aber Leslie Cabarga scheint mir schon eine gute referenz. ich denke der titel sagt schon alles: schnelles erlernen der fontlab features ... eines, im vergleich zu fontographer, noch komplexeren programmes. ich erwarte von so einem buch eigentlich nicht viel mehr als die essentiellen infos für den ein- bzw. umsteiger...wie ich eben einer bin.
mir sagt auch die kombination beider bücher vom gleichen autor zu, weil sie sich scheinbar als design- und software-literatur ergänzen.

Dominik

Ich habe auch schon verzweifelt versucht das Buch zu bekommen. Am Schluss habe ich bei Mr. Cabarga persönlich angefragt, der mir das Buch sogar Übersee schicken wollte. Da ich selbst aber keine Kreditkarte hatte kam die Transaktion nicht zustande.

Zu der Logo, Font & Lettering Bible gab es auch mal einen Thread auf Typophile.com. Darin sind noch mehr gute Kritiken dafür weniger Bilder enthalten.

Servus

Dominik

P.S.: wäre es möglich die Schriftgröße im Eingabefeld etwas höher zu setzen - kann kaum was erkennen.

Digibo

Ja Dominik, das Problem kenne ich. Das Fontlab-Buch soll aber bald bei Amazon erhältlich sein.

Das mit der Schriftgröße werden wir ändern, danke für den Hinweis.

Dan Reynolds

Dominik, du kannst das Buch über Amazon.de bestellen, und mit Überweisung bezahlen… habe ich selber gemacht!

Dominik

Hey, toller Service, danke. Ich hab mich bei Amazon US gar nicht weiter umgesehen, aber wenn die auch ne Überweisung nehmen geht das klar.

Dan Reynolds

Von Amazon.COM kannst du mit Überweisung NICHT bezahlen!!!

Aber du kannst englische Bücher über Amazon.DE kaufen… Überweisungen klappen da. Ihre englische Bücher kommen eigentlich über amazon.co.uk, aber du muss dafür nichts extra bezahlen…

Es geht ganz einfach. Ich habe meine Kopie so gekauft. Übrigens kaufe ich ständig so… ich bin doch Amerikaner ;-)

Micha

Also »Learn FontLab Fast« scheint man ueber Amazon.co.uk nicht zu bekommen. Wer per PayPal zahlen moechte kann es aber hier versuchen. Bei Herrn Cabarga selbst. Netter Service.

INKTRAP

ihr bekommt beide ausgaben (english/us) über amazon.de us + uk

Micha

Das ist beides mal die »Logo, Font and Lettering Bible«. Das Fontlab-Buch hab ich nur bei amazon.com gesehen, und da geht ohne Kriditkarte nichts. Oder Versteh ich da grade was falsch?

INKTRAP

sorry - ich war komplett im falschen film!
freudsche fehlleistung durch die bilder oben

Micha

Uff, und ich dachte, ich steh komplett auf dem Schlauch. Ist wirklich ein gutes Buch, die »Font, Logo and Lettering Bible«. Macht großen Spaß.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Logo-Maker

Individuelle Logos entwerfen

Wieder ein Grund die Arbeit aufzuhören und sich endlich das Ferienhaus in der Karibik zu gönnen. Ich kaufe mir ...

in 20 comments

Nächster Artikel

RESPECT!

in 1 comment

Vorheriger Artikel

Icons

Vasava regt an

Das Design Studio VASAVA aus Barcelona zeigt, wie Pix-Icons aussehen können. Ein cooler Tip von Dav ...

in 5 comments