cheap eyeglasses https://eyeweardock.com/shop/eyeglasses/

Moral Phobia – Ein Zeitgeist-Glossar von Achtsamkeit bis Zigarette

in ,

Moral Phobia ist unnatürlich, unbekümmert und undiszipliniert. Es raucht und trinkt, isst Fleisch, treibt kaum Sport und war gestern Nacht wieder der letzte Gast. Moral Phobia vernachlässigt soziale Netzwerke und Selbstoptimierungsangebote und plädiert für das alberne und abseitige, faule und fremde, undurchsichtige, unbequeme, überflüssige und verstörende – in der Hoffnung auf weniger aufgeräumte, vielfältigere Zeiten.
 
Moral Phobia wurde so ziemlich mit der heißen Nadel gestrickt, um noch in der Zeit auf die Welt zu kommen, von der es auch handelt. Die Publikation ist eine gegenwärtige gesellschaftliche Momentaufnahme, die sich minütlich ergänzen ließe. Doch es geht nicht um Perfektion oder um Vollständigkeit, sonder um den doktirnären Irrwitz des Hier und Jetzt.


Moral Phobia

Autoren: Judith Mair & Bitten Stetter
Verlag: Gudberg Nerger
Veröffentlichung: 2015
Format: 21 x 29,7 cm
Umfang: 500 Seiten
Sprache: Deutsch 
ISBN: 978-3-943061-35-2
Preis: 29,90 Euro
 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Was isst du? – 27. Plakatwettbewerb

Deutsches Studentenwerk

Das Deutsche Studentenwerk (DSW) startet den 27. Plakatwettbewerb für Design-Studierende. Dieses Mal geht ...

in , , , ,

Nächster Artikel

Porto: João Machado

Meu Portugal meu amor

Man darf es wohl als einen der Höhepunkte unserer Portugal-Reise bezeichnen, als uns João Machado und seine ...

in , , , ,

Vorheriger Artikel

Lotteries

ATF # ULTRA WEARABLE CLOTHING / Verlosung

Anlässlich der spring/summer Kollektion 2016 möchten wir euch die Marke ATF um Max Crämer präsentieren. Hinter der ...

in , 1 comment