PRIDE & GLORY ist der neue Bildband des Londoner Fotografen Horst A. Friedrichs und zeigt reiche Eindrücke aus der rebellischen Bikerszene. Der Fokus liegt jedoch nicht auf den lauten und schnellen Maschinen, sondern auf den ebenso detailverliebten Lederjacken.  

Pressetext: Der renommierte deutsche Fotograf und Lead-Award-Preisträger Horst A. Friedrichs widmet in diesem Bildband seine Aufmerksamkeit dem Statement einer Subkultur: den Rockers-Lederjacken und -kutten. Der umfangreiche Fotoband PRIDE & GLORY: THE ART OF THE ROCKERS’ JACKET ist eine authentische Hommage an diese Szene und erscheint jetzt im DAAB Verlag.

Die Biker- Lederjacke entwickelte sich in den 1950er-Jahren vom praktischen Kleidungsstück zum Symbol der Jugendrevolte. James Dean trug sie, Marlon Brando, Dennis Hopper. Seitdem lebt der Mythos. Bis heute gehören diese Lederjacken zu den wenigen Outfits mit Kultstatus. Sie haben Seele. Sie zeigen Charakter. Sie erzählen Geschichten und haben Geschichte geschrieben. Für ihre Besitzer sind sie ein Teil ihrer selbst. Sie werden mit Stolz getragen, bemalt, verziert, bestickt, mit Nieten und Aufnähern geschmückt.

Die traditionsreiche britische Lederjackenmanufaktur Lewis Leathers archiviert in seiner Lewis Leathers “Vintage Jacket”-Kollektion seit Jahrzehnten besonders schöne und ausgefallene Exemplare. Die künstlerischen Aufnahmen von Horst A. Friedrichs machen sie erstmals der breiten Öffentlichkeit zugänglich. Einblick in diese ganz besondere Welt geben der einführende Essay von Colin Fallows, Professor für Klang- und bildende Kunst an der John Moores University in Liverpool, sowie ein ausführliches Gespräch mit Derek Harris, dem Inhaber von Lewis Leathers, London.

Der in Frankfurt am Main geborene Fotograf Horst A. Friedrichs macht immer wieder mit Bildbänden auf sich aufmerksam, die Mode und Lifestyle jenseits des Mainstreams zum Thema haben. Horst A. Friedrich arbeitete als freier Bildjournalist unter anderem für Stern, Geo, New York Times und The Independent. Seit 1997 lebt er in London.

PRIDE & GLORY: The Art of the Rockers’ Jacket

Verlag: DAAB MEDIA GmbH
Fotograf: Horst A. Friedrichs
Editor: Lars Harmsen
Gestaltung: MAGMA Brand Design 
Veröffentlichung: 30. November 2012
Umfang: 424 Seiten
Format: 28 x 35,5 cm
Preis: 95 Euro
ISBN: 978-3942597-20-3

 

Coiffeur Zürich

Super Bildband, kann ich nur empfehlen, hab es mir vor einer Woche gekauft und bin richtig zufrieden !

skindjakker

Great photo!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Dein Kommentar

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Der Inhalt des Formulars wird durch einen externen Dienst (Mollom) auf Spaminhalte überprüft (Datenschutzrichtlinien)

Verwandter Artikel

TDC 54 auf der Frankfurter Buchmesse

Halle 4.1 Q155

Nachdem die 54. TDC Show auf der Drupa zu sehen war ist sie nun auch auf der Frankfurter Buchmesse präsent. Wie ...

in

Nächster Artikel

ADC Wettbewerb 2013 verlängert Einsendeschluss

Der Art Directors Club für Deutschland (ADC) e.V. sucht mit dem 49. ADC Wettbewerb die besten Kreativarbeiten aus ...

in ,

Vorheriger Artikel

Portfolio

Lettres du Havre

by Editions Non Standard

Lettres du Havre von Elodie Boyer and Jean Segui wurde im Verlag Editions Non Standard veröffentlicht ...

in , , ,