Reportagen Band Nr. 20 / Weltgeschehen im Kleinformat

in ,

Und schon sind es 20! Die Jubiläumsausgabe vom Reportagen Magazin ist da.

In dieser Ausgabe:

– Notruf vom Mittelmeer. Wenn Bootsflüchtlinge in Seenot geraten, rufen sie Father Zerai an. Seine Nummer kennt halb Afrika. Von Mattathias Schwartz.

– Sackgasse Traumpfad. Australien scheitert im Umgang mit den Aborigines. Und diese an ihren eigenen Traditionen. Von Linus Reichlin.

– Teheran schaut fremd. Razzien gegen Satellitenschüsseln: Während BBC und Baywatch laufen, stürmt die Polizei das Dach. Von Amir Hassan Cheheltan.

– Alzheimer on the Road. Draussen zieht das Land vorbei, drinnen ein ganzes Leben –mit Vati unterwegs ins Pflegeheim. Von Juliane Schiemenz.

– Napoleon kehrt zurück. Bonaparte auf dem Sterbebett, ein malender Augenzeuge und eine lange Reise nach St. Helena. Von Michael Stührenberg.

– Die historische Reportage: Srpska 1996. Von Joe Sacco.

Reportagen Nr. 20

Herausgeber: Puntas Reportagen AG  
Verlag: Puntas Reportagen AG
Gestaltung: Marc Kappeler, Dominik Huber, Ruth Amstutz
Veröffentlichung: Januar 2015
Umfang: 136 Seiten, broschiert
Format: 16,5 x 23 cm
Sprache: Deutsch
Preis: 15 Euro
ISBN 978-3-906024-19-6

 

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Reportagen Band Nr. 14

Das neue Reportagen-Magazin ist da!  Der Inhalt in Kürze: – Wer etwas auf sich hält, hat Stuttgart längst ...

in ,

Nächster Artikel

Slanted Winterpause

20.12.14–07.01.15

Nach einem aufregenden Jahr, verabschieden wir uns in eine kleine Winterpause und sammeln Kräfte und Ideen für ein ...

in

Vorheriger Artikel

Not the End of Print

Warum Gestalter selbst publizieren und welche Rolle das Print-Medium dabei spielt

Self Publishing liegt im Trend – auch unter Gestaltern. Heute entwickeln und publizieren Grafikdesigner Magazine und ...

in , ,