The Story of Eames Furniture / Book 1: The Early Years / Book 2: The Herman Miller Age

in , ,

Fast jeder kennt und begehrt sie: Die Sitz- und Liegemöbel von Charles Eames. Gemeinsam mit seiner Frau Ray Eames trug er wesentlich zur Entwicklung des “Modern Style” im Nachkriegsamerika bei und prägt bis heute Designer vor allem mit seinen Möbelentwürfen, die stark von Funktionalität geprägt sind. Die Sitz- und Liegemöbel von Charles Eames gehören bis heute zu den erfolgreichsten Produkten des Unternehmens Vitra.

Was macht Eames-Design so begehrenswert? Was so zeitlos? Wer ist für den Erfolg verantwortlich und woher kommt die originelle Eleganz? Wie sieht die Zukunft von Eames-Design aus? “The story of Eames Furniture” beantwortet auf eindrucksvolle Weise mit viel Insiderwissen all diese Fragen. Dabei geht es sowohl um die Personen Eames als auch um deren Werk.

Das Standardwerk für Eames-Liebhaber und Designinteressierte wurde von Marylin und James Neuhart geschrieben und gestaltet, die seit den 50er Jahren selbst mit dem Eames-Office zusammengearbeitet haben. Es hat 15 Jahre Recherche und intensive Auseinandersetzung gedauert, um 2.500 Abbildungen und viele lesenswerte Texte in dieses unglaubliche 2-teilige Buch zu bringen. Dieses Buch gehört in jede gut sortierte Bibliothek!

The Story of Eames Furniture
Release Date: September 2010

ISBN: 978-3-89955-230-0

Authors: Marilyn Neuhart with John Neuhart

Features: 800 Pages, full cover, hardcover, 2 volumes in slipcase

Format: 25.5 x 29.2 cm

The Story of Eames Furniture. Book 1: The Early Years / Book 2: The Herman Miller Age, mit mehr als 2000 teils farbigen, teils ganzseitigen Abbildungen, Bibliographie, Index, in Schuber.

hier bestellen / buy here

Pressetext (Gestalten Verlag): The Story of Eames Furniture ist das Standardwerk über Eames Möbel. Es ist keine Biografie über eine einzelne Person, sondern die Biografie der wohl einflussreichsten und wichtigsten Möbelstücke unserer Zeit. Mit über 2.500 Bilder auf 800 Seiten leuchtet dieses aus zwei Bänden in einem Schuber bestehende Buch vor allem den Kontext aus, in dem die Möbel von Charles und Ray Eames entstanden. Dabei wird sorgfältig herausgearbeitet, wie der Prozess der Gestaltung im Eames Büro verlief und welche Designer und Auftraggeber maßgeblichen Anteil daran hatten.

Denn durch die intensive und selbstkritische Arbeit im Team hat es das Eames Büro als erstes geschafft, die theoretischen Ansätze des Bauhauses in kommerzielles, massentaugliches Design umzusetzen. Die Bedeutung ihres modernen Gestaltungskonzeptes ist heute kaum zu überschätzen und der Erfolg ihrer Entwürfe beruht in vielen Fällen auf der eigenen Entwicklung und Perfektionierung von Fertigungsverfahren für ihre Möbelentwürfe.

Die Entwürfe aus dem Eames Studio haben modernes Design grundlegend geprägt. Die Möbel sind noch immer Bestseller und haben über die Jahrzehnte nichts an Eleganz, Aktualität, Frische und Qualität eingebüßt. Im Gegenteil, es scheint geradezu so zu sein, dass die Verbindung aus konzeptioneller Konsequenz, ästhetischer Meisterschaft und fast wissenschaftlicher Beharrlichkeit einer jungen Gestaltergeneration als Inspiration und Vorbild dient.

In diesem einmaligen Buch erzählt Marilyn Neuhart auf 800 großformatigen, reich bebilderten Seiten die Geschichte - um Charles Eames selber zu zitieren - wie Eames Möbel zu dem wurden was sie sind.

Nika

Wunderschöne Möbel! Diese sehen super originell aus, leider nur, dass zu teuer sind, sondern werde ich nur solche kaufen. :)

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Everything is Connected – Vitra Home Collection

Nach The Story of Eames Furniture ist nun ein weiteres Buch im Gestalten Verlag erschienen, das mit einem Zitat von ...

in , ,

Nächster Artikel

Pantone Plus

Die nächste Generation des Farbmanagements


Pantone hat vor einiger Zeit die Serie Pantone Plus auf den Markt gebracht, die viele neue Farben beinhaltet und so ...

in , 5 comments

Vorheriger Artikel

»Entspiegelung« Giovanna Schulte-Ontrop

Fotografie auf slanted.de, #2: Anfangsidee war, der Masse an Bildern nackter Frauen der Gerechtigkeit halber ein ...

in 2 comments