TYPO Berlin 2014 / Slanted arrived

in , ,

Endlich ist es soweit. Heute hat die TYPO Berlin 2014 im Haus der Kulturen der Welt begonnen und wir werden euch auch dieses mal ausführlich davon berichten. Im Rahmen des Themas Roots erwarten die Besucher drei Tage lang spannende Vorträge, Workshops, Diskussionen und viele Info-Stände.

Wir halten euch auf dem Laufenden und bloggen die aktuellsten News mehrmals täglich. Der Slanted Stand hat außerdem jede Menge Specials im Angebot, wie z.B. vergünstigte Magazine, Poster, ein Abo-Special, die neuste Ausgabe und kostenloses Material zum mitnehmen. Also kommt vorbei, wenn ihr in Berlin seid. Wir freuen uns auf euch!

typotalks.com

lars

euch da oben in berlin weiterhin viel spaß und gutes gelingen. es sieht fantastisch aus! grüßt mir herzlich alle freunde der typo! freu mich schon sehr auf tolle fotos und berichte von euch! ahoi!

Selina

Uh, ne Litfaßsäule am Stand? Sieht super aus und freu mich über Berichte und Fotos. Als wär ich live dabei, fast ;) Liebe Grüße aus KA

Julia

Danke vielmals! Wir halten euch auf dem Laufenden :)

Rosi

Hallo Slanted-Leute, sieht alles Super aus, weiterhin viel Erfolg
wünschen euch
Rosi und Karl-Heinz

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

TYPO Berlin 2015

Slanted arrived

Endlich ist es soweit. Heute hat die TYPO Berlin 2015 im Haus der Kulturen der Welt begonnen und wir werden euch ...

in , ,

Nächster Artikel

TYPO Berlin Tag 1, Daniel Gjøde, 15 Uhr

Daniel Gjøde aus Dänemark ist 34, Creative Director, Windsurfer und Vater. Er ist seit über zehn Jahren im Bereich ...

in

Vorheriger Artikel

Strichnin – das Comicmagazin der Hochschule Augsburg

Die Publikationsreihe Strichnin entsteht unter Leitung von Prof. Mike Loos an der Fakultät für Gestaltung der ...

in , ,