cheap eyeglasses https://eyeweardock.com/shop/eyeglasses/

Volkssport Design – Symposium zur Lage der Designprofession / am 26. Oktober 2009 in Berlin

in

Profession im Wandel
Die Designprofession ist einem tiefgreifenden Wandel unterworfen: Während Design einerseits an Bedeutung gewinnt, verliert es zugleich an Exklusivität. Kaum ein Bereich der Gesellschaft kommt heute noch ohne Gestaltung aus.

Volkssport Design

Auf der einen Seite ist die Designbranche als Teil der Kreativwirtschaft Hoffnungsträger für wirtschaftliches Wachstum und Standortfaktor im Wettstreit der Regionen.
Auf der anderen Seite sind die Design-Methoden und Werkzeuge zunehmend Allgemeingut geworden. Der Umgang mit Gestaltungs-Software und die Tätigkeit des Entwerfens sind für die Generation Web 2.0 alltägliche, selbstverständliche Praxis.

am 26. Oktober 2009 von 10:00 bis 18:30 Uhr
im Lichthof des Museums für Kommunikation
Leipziger Str. 16, 10117 Berlin-Mitte
U-Bhf Mohrenstraße

Referenten:

Florian A. Schmidt, Dipl.-Designer, KHB, www.florianschmidt.org
Michael Kubens, einer der Gründer von designenlassen.de, www.designenlassen.de
Prof. Torsten Stapelkamp, Dipl. -Designer, Prof. für Kommunikationsdesign, www.maas-co.com
Bastian Unterberg, Dipl.-Informatiker, Unternehmer, www.jovoto.com
Sabine Zentek, Fachanwältin Urheberrecht, Fidius e.V, www.fidius-online.de
Wolfgang Beinert, Grafik-Designer, Typograph und Fotograf, www.beinert.net,
Boris Buchholz, Designer, Dipl.-Soziologe, Pressesprecher AGD, www.borisbuchholz.de
Malte Christensen, Kommunikationsdesigner, Blogger, www.kopfbunt.de
Ronen Kadushin, Industrial Designer, www.ronen-kadushin.com
Thomas Fleischhauer, Laserline, www.laser-line.de
Thomas Klein, Dipl. Designer, Creative Director, Metadesign, www.metadesign.de
Prof. Dr. Gesche Joost, Dipl. Designerin, T-Labs, Deutsche Gesellschaft für Designtheorie und -forschung e.V.
Prof. Stefan Koppelkamm, Dipl. Designer, KHB, www.kh-berlin.de
Prof. Dr. Walter Scheiffele, Dipl. Designer, Designtheoretiker, KHB, www.kh-berlin.de

Druckerei aus Bremen

Bin gerade über diesen älteren Beitrag gestoßen, kann mich noch daran erinnern war ein toller Tag!

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Code MMIII

Experimentelle Schriften der Universität Wuppertal

"Die Typografie braucht das Experiment und ein entsprechendes Forum.", schreibt Dipl.-Designer Hartmut ...

in

Nächster Artikel

YOU ARE THE CITY

Observation, Organization and Transformation of Urban Settings

Petra Kempf nennt die von ihr herausgegebene, vor kurzem bei Lars Müller Publishers erschienene Publikation ein ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Über Bayern

ein Buch von Ingrid Wenger

„Gestalterische und inhaltliche Annäherung an Bayern als identitätsbildendes Ideal und geliebtes Feindbild." war ...

in 4 comments