David CARSON
Warum hat er uns das gezeigt?
Wir sind Fans von David. Aber nicht an diesem Abend. Das, was uns alle interessiert hätte, nämlich die neusten Arbeiten, hat er leider ganz am Schluss im Schnellmodus gezeigt. Davor: ewig alte Arbeiten die wir doch schon alle kennen, verinnerlicht, aufgesaugt, tausendmal um die Ohren gehauen bekommen haben. Und dann, als es richtig spannend hätte werden können, um 22:45, da war jeder schon abgeschossen. Platt von Erik, erschöpft von Raygun und Quicksilver und miesen Clips. Schade! Denn die neuen Sachen sind, so wir das noch sehen konnten in diesen ein Sekunden Ansichten, spannend. Ein interessantes Architekturbuch (für wen habe ich in der Eile nicht mitbekommen), Logos, Anzeigen....Schade dass mein Akku lehr war. Wer kann Bilder zeigen?
Hängen blieb ein u.a. ein Satz: "I don´t know what a grid is. I never went to design-school to learn. Some people say: Oh! That´s why."
Und dieser: "The realy valuable thing is intution"
car02.jpg
car03.jpg
car04.jpg
car05.jpg

orangeeva

Was ist denn der Kontext zu diesem Hitler-Plakat?

Boris

Soweit ich mich noch erinnere, wollte Carson damit zeigen, wie schlecht diese Wahlwerbung eigentlich war. Absolut keine Aussage auf dem Plakat, der Name Hitler könnte durch jeden anderen Namen ersetzt werden.

Christof

Soviel ich mich erinnern kann, hatte er ja eigentlich gar nichts zu sagen, auch nicht zu dem Hitler-Plakat ("this is real generic graphic design" - was soll das heissen in dem Zusammenhang). Und für die Stehsätzen, auch die oben zitierten, hätte ich keinen David Carson gebraucht. Er war damals, vor zehn Jahren auch einer meiner Heros, aber heute? Ein alter Mann, der aus seiner Föhnwelle nichts zu zeigen hatte.

Boris

Ich bin auch früher raus, der Vortrag war echt total langweilig.

robertmichael

dem schließe ich mich an.
für die die carsen kennen nichts wirklich neues,
alles zu schnell und zu langweilig präsentiert.
dazu kam noch das ich andauernd dachte auf
der bühne steht `Howard Carpendale´.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

David Carson kommt nach Weimar

Vortrag am 30. Mai im Audimax

Direkt aus South Carolina kommt der diplomierte Soziologe und ehemalige Surfprofi, um seine revolutionären Arbeiten ...

in , 14 comments

Nächster Artikel

Vortrag Gail Anderson Do 15 Uhr

SpotCo NY

Gail war 15 Jahre AD bei Rolling-Stone-Mag.. Seit 2002 ist sie CD bei SpotCo, eine 45 köpfige Agentur in NY welche ...

in 1 comment

Vorheriger Artikel

Himmel über Berlin

Heute Morgen, 9 Uhr, Regen in Berlin. Wir haben uns für die Typo Berlin eine eigene Wohnung beim Alexanderplatz ...

in 1 comment