bonus01.jpg

BONUS No 4

Author:

Heute kam von unserem Freund Peter Kienzle (ex CD / Panama) das neue BONUS via Post ins Büro geflattert. Am Tel. sagte er: “das ist meine schönste Ausgabe). Die Farbzusammenstellunng ist wirklich schön!
Irgendwie verstehe ich das ganze nicht so ganz. So ganz ohne Redaktion erschließt sich das einem nicht sofort. Das ist auch die Kritik an einem Projekt wie Batterie/Ladestation: Designer werden zum Mitmachen eingeladen, alles wird veröffentlicht. Keine Einleitung, kein Vorwort, kein Kommentar zu den Arbeiten. Vielleicht braucht es das auch nicht, meinen die Herausgeber. So eine Erscheinung ist dann wie ein Barometer, es zeigt nur etwas an. Die Schlüsse daraus muss dann jeder selber ziehen.

Bonus ist also ein bisschen geheimnisvoller als herkömmliche Magazine. Bilder, Illus, fast kein Text. Nur der Titel gibt den Rahmen. Fight.

bonus01.jpg

array(1) { [0]=> array(4) { [0]=> string(107) "" [1]=> string(118) "" [2]=> string(107) "" [3]=> string(107) "" } }