familie_bonbon.jpg

Comische Kinderbücher

Author:

Die unter Typophilen best gehasste Schrift Comic Sans, hat in Kinderbüchern durchschlagenden Erfolg. Auf jedem Computer verfügbar und trotz naivem Outfit mit einer gewissen Neutralität ausgestattet, hat diese Systemschrift scheinbar wirklich das Zeug dazu bei ‘Profis’ und ‘Laien’ gleichermaßen Verwendung zu finden.

Ich habe einfach mal vier Kinderbücher meiner Tochter aus dem Regal gefischt. Zwei, bei denen diese niedliche Schrift auf dem Cover prangt und zwei, die sie als Textschrift verwenden. Alles jüngere Publikationen, bei denen mir vor allem eines auffällt: Der Kontrast zwischen professioneller Kinderbuchillustration und einfallsloser Typografie.

‘Ich bin ich’ riesengroß in Comic Sans auf eine Titelillustration gesetzt … das tut schon weh. Wenn ich der Grafiker gewesen wäre, hätte ich eher meine Tochter mit dem Schriftzug beauftragt oder mich zumindest inspirieren lassen und selbst einen Stift zur Hand genommen. Abgesehen davon, es gibt weiß Gott genügend bessere Fonts, die hier in Frage kommen!

Wenn ich von diesen Büchern nicht auf dem Titel mit solchem Fastfood konfrontiert werde, darf ich zumindest den im Inhalt befindlichen Text in Comic Sans lesen und fühle mich dabei wie der Kleine, der gegen seinen Willen von der Tante abgeknutscht wird.

Man könnte meinen, diese Bücher seien alle von einem bösen Comic Sans-Verlag, der Illustratoren abzockt und die Typo dann selber draufknallt. Aber Fehlanzeige, sie kommen alle von unterschiedlichen Verlagen. Das riecht eher nach einer Comic Sans-Verschwörung der Kinderbuchindustrie!

Nein, im Ernst, ist das Misverhältnis von Illustration und Typo etwa auf zu kleine Budgets zurückzuführen? Man muß ja sparen wo man kann! Letztendlich werden Kinderbücher nicht für Typografen gemacht, die auch noch Kinder haben. Das wissen auch Verlage. Meine Frau zum Beispiel, hat mit dieser Schrift kein Problem und die Bücher sind ansonsten eigentlich ganz gut.

Immerhin, in einem der Bücher wird sie im Impressum erwähnt … Schrift: Comic Sans.
Das nenne ich Liebe zum Detail!

Cheese!

familie_bonbon.jpg

array(1) { [0]=> array(3) { [0]=> string(71) "" [1]=> string(70) "" [2]=> string(67) "" } }