illusive2_cover.jpg

Illusive 2 – Contemporary Illustration and its context

Author:

Was waren die neuen Trends in letzter Zeit? Welche Designs haben die Künstler entwickelt? Und wie kamen sie darauf? Auf diese Fragen findet man in dem neuen “Illusive 2-Buch” Antworten.

Verschiedene Themen werden behandelt: Von Basic bis Fashion über Pattern bis hin zu Collagen. Jedes Thema stellt einen oder mehrere Künstler vor, jeweils mit Interview und Arbeiten. Ein facettenreiches Werk, das zeigt, was gerade geschaffen wurde. Es liefert einen guten Überblick und erweitert dazu den eigenen Horizont.

PRESSETEXT:
Mit Illusive haben wir die Hauptströmungen zeitgemäßer Illustration identifiziert und eine Vielzahl junger Illustratoren vorgestellt. Seitdem ist der Bedarf an differenzierter visueller Kommunikation weiter gewachsen – und damit auch die Einsatzgebiete und Ausdrucksformen in diesem Medium. Diese spannende, positive Entwicklung bestätigten die vielen Arbeiten internationaler Illustratoren, die wir seit dem Erscheinen von Illusive sehen. Eine Präsentation der besten neuen Arbeiten in Illusive 2 ist nur folgerichtig.

Illusive 2 ist eine Bestandsaufnahme aktueller Illustrationen aus aller Welt. Im Gegensatz zu anderen Publikationen zu dieser Thematik sind die im Buch präsentierten Arbeiten ausschließlich nach künstlerischen Kriterien ausgewählt. Erkennbar wird darin ein Trend zum Neorealismus, der die wachsende Bedeutung von Illustrationen für viele Magazine zeigt, welche Illustrationen heute wieder als der Fotografie ebenbürtige Ausdrucksform einsetzen. Die Illustrationen sind insgesamt differenzierter und komplexer geworden – aus den spontan wirkenden Kritzeleien vergangener Jahre sind durchdachte vielschichtige Collagen hervorgegangen. Die Vielzahl der Stile und neuer Gestaltungsansätze ist beeindruckend.

In Illusive 2 finden freie künstlerische Arbeiten, Modezeichnungen und kommerzielle Aufgabenstellungen für Bücher und Zeitschriften ihren Platz. Die Spannweite der Arbeiten macht deutlich, wie Illustration als Gestaltungsdisziplin unabhängig von modischen Strömungen funktioniert. Gleichzeitig ist das Buch eine Bestandsaufnahme aktueller Tendenzen und nebeneinander existierender, gleichwertiger Gestaltungsauffassungen. Weil es bei so vielen reizvollen Möglichkeiten zunehmend schwierig ist, den Überblick zu behalten, vereinfachen begleitende Texte und Interviews mit führenden Designagenturen eine Zuordnung und geben überraschende Einblicke in Techniken, Methoden und Motivationen.

Titel: Illusive 2
Untertitel: Contemporary Illustration and its Context
Editor: R. Klanten, H. Hellige
Format: 288 Seiten, vollfarbig, Leinen-Hardcover
Preis: 44 EUR (in Deutschland)
ISBN: 978-3-89955-191-4
www.die-gestalten.de

illusive2_cover.jpg

array(1) { [0]=> array(8) { [0]=> string(141) "" [1]=> string(141) "" [2]=> string(141) "" [3]=> string(141) "" [4]=> string(141) "" [5]=> string(141) "" [6]=> string(141) "" [7]=> string(141) "" } }