inspirability01.jpg

Inspirability – 40 Top designers speak out about what inspires

Author:

»Inspirability« übersetzt man wohl am besten mit Inspirationsfähigkeit. Posh (Matt Pashkow, ein in Los Angeles ansässiger “Creative Director and Design Firm Principal”) macht sich auf die Spuren dieser. Wovon lassen sich bekannte Designer inspirieren? 40 Gestalter hat er zum Thema Inspiration ausgequetscht.

Nach einem Interview, das stets mit der Frage »Where do you find inspiration?« beginnt, wurden die Designer ausgerüstet mit a) einem Fotoapparat um ihren Arbeitsplatz zu fotografieren und ein “no rules” Portrait von sich anzufertigen, b) einem CD-Rohling um Proben ihrer liebsten eigenen Arbeiten geben zu können und c) einem einseitigen Befragungsbogen zum per Hand ausfüllen.

Das Ergebnis ist äußerst interessant und unterhaltsam und – wie könnte es bei dem Thema anders sein – einfach inspirierend!

Der Umschlag ist sehr schön mit Samt, das Innere ist im Vergleich dazu gestalterisch weniger umwerfend.

Mit dabei sind übrigens folgendes Designer: Michael Bierut, Erik Spiekermann, Ann Field, Mirko Ilic, Noreen Morioka und Sean Adams, Mike Salisbury, Petrula Vrontikis, David Schimmel, Steve Hartman, Kim Baer, Michael Hodgson und Clive Piercy, Stefan Sagmeister, Laurie Makela, Stefan G. Bucher, Luba Lukova, Chip Kidd, Peleg Top, Doyald Young, Ann Willoughby, John Clark, Agustín Garza, Margo Chase, Marc English, Hjalti Karlsson und Jan Wilker, Deborah Sussman, Bruce Turkel, Josh Silverman, Maria Kennedy, Dana Arnett, Mike Strassburger und Robynne Raye, Paula Scher, Primo Angeli, Terry Marks, Sam Shelton, Karin Fong und Milton Glaser.

Und was inspiriert euch?








inspirability01.jpg

array(1) { [0]=> array(8) { [0]=> string(114) "" [1]=> string(114) "" [2]=> string(114) "" [3]=> string(114) "" [4]=> string(114) "" [5]=> string(114) "" [6]=> string(114) "" [7]=> string(114) "" } }