outputaward.jpg

Output Award 2010

Author:

Jedem Studenten stellt sich irgendwann die Frage, ob man seine Arbeit bei einem Wettbewerb einreichen sollte oder nicht. Und fast jeder denkt dabei an :output, der sich über die letzten Jahre etabliert hat. Nun geht’s in die nächste Runde, also traut euch!

KURZFINO :OUTPUT AWARD:

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Arbeiten von Design- und Architektur-Studierenden verschwinden für
gewöhnlich in den Schubladen der Autoren, nachdem sie einer kleinen
Hochschulöffentlichkeit präsentiert worden sind.

Das wollen wir ändern.

:output ist der größte internationale Wettbewerb für Studierende aus allen Bereichen der Gestaltung. Die ausgewählten Arbeiten werden im Jahrbuch :output veröffentlicht.

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
+ :output Grand Prix: 3.000 Euro

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
+ Einsendeschluss: 15. Februar 2010

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Jury:
> Juliette Bellocq (graphic design | USA)
> Elio Caccavale (product design | I/UK)
> Kate Moross (graphic design | UK)
> Florian Pfeffer (:output foundation | NL/GER)
> N.N. (architecture)

+ + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + + +
Weitere informationen: www.output-award.org

outputaward.jpg