tumblr_nd0zxd2yyq1ruy7oso1_1280.jpg

Reportagen Band Nr. 19

Author:

Das Reportagen Magazin Nr. 19 ist da! 

Der Inhalt in Kürze:

– GRAND CRU PESTICIDE. Pflanzenschutzmittel schaden Arbeitern. Eine mutige Frau rebelliert gegen die Weinbarone des Médoc. Von Michel Bessaguet.

– FLIESEN LEGEN IM KRIEG. Ob Espressotassen oder Ziegelsteine: Im syrischen Bürgerkrieg bringt der Handel erbitterte Gegner zusammen. Von Kurt Pelda.

– IM RAUSCH ZUR STORY. Hamilton Morris ist der Star des Stunt Journalism: Er probiert Zombie-Pulver und demaskiert den War On Drugs. Von Hannes Grassegger.

– DIE 30 BESTEN REPORTAGEN. In Kooperation mit NZZ Folio.

– REALITY. Die polnische Hausfrau Janina Turek notierte 57 Jahre lang jeden Tag, was sie tat. Von Mariusz Szczygiel.

– EUROPÄISCHE WEICHEIER. Franzosen sind politische Banausen und Deutsche naiv: Mit dem verbalen Zweihänder durch Europa. Von P.J. O’Rourke.

– Die historische Reportage: MY LAI 1968. Von Cordt Schnibben.

Für diese Ausgabe haben wir mit der Redaktion des NZZ-Folio zusammengespannt. Zu den in Reportagen #19 enthaltenen Reportagen befinden sich im NZZ-Folio vom Oktober 2014 »Beruf: Reporter« thematisch verwandte Beiträge. 

Reportagen Nr. 19

Herausgeber: Puntas Reportagen AG
Verlag: Puntas Reportagen AG

Gestaltung: Marc Kappeler, Dominik Huber, Ruth Amstutz

Veröffentlichung: November 2014

Umfang: 128 Seiten, broschiert

Format: 16,5 x 23 cm

Sprache: Deutsch
ISBN 978-3-906024-18-9

Preis: 15 Euro


Buy

 

tumblr_nd0zxd2yyq1ruy7oso1_1280.jpg

array(1) { [0]=> array(5) { [0]=> string(204) "" [1]=> string(204) "" [2]=> string(204) "" [3]=> string(204) "" [4]=> string(204) "" } }