slanted_neon_5.jpg

Slanted-Neon von Sygns

Wir sind umgezogen

Author:

Endlich ist es geschafft: Wir sind mit dem Slanted-Büro umgezogen! Ihr findet uns jetzt in der Nebeniusstraße 10 in Karlsruhe – folgt einfach dem rosa Licht unseres neuen Neons von Sygns, gesetzt in der Rialto Script von Zuzanna Rogatty (The Designers Foundry).  


Sygns ist ein junges Unternehmen, das Neon produziert und designed. In den Büros in Berlin und Kopenhagen experimentieren sie mit den technischen Aspekten, ästhetischen Merkmalen und der Geschichte von Neon. Mit dem Team, das Designer, Künstler, Ingenieure und Glasbläser vereint, geht die Arbeit weit über die reine Produktion hinaus: Sygns erfindet Neon neu – als Form des persönlichen kreativen Ausdrucks, als Objekt des Designs und als Medium der zeitgenössischen Kunst.

Sygns wurde im März 2014 mit dem Ziel gegründet, Lichtinstallationen universal zugänglich zu machen: durch ein integriertes Nutzererlebnis und erschwingliche Preise. Sie wollen den Menschen zu Zugang zu Neon erleichtern, in dem sie als Vermittler zwischen Handwerkern und Kunden agieren. Dabei werden Neoninstallationen 1:1 nach den Vorstellungen der Kunden produziert und die zerfallende Handwerkskunst der Neonglasbläserei dabei bewahrt.

Egal ob individuelle Zeichnung, Schriftzug oder Logo – all das kann per E-Mail an info@sygns.com in Auftrag gegeben werden. Auf www.sygns.com können Kunden aber auch direkt über den Konfigurator Schriftzüge in verschiedenen Schriftarten, Farben und Größen bestellen oder ein Neon aus einer der Künstler Editionen erwerben. Auch offline sind die Designs in einer Handvoll ausgewählter Einzelhandelsgeschäfte erhältlich.

Vielen Dank an Sygns für die großartige Unterstützung!