spiekerblog.jpg

Spiekerblog 2.0

Author:

Der SpiekerBlog ist wieder online und überarbeitet.

Erik schreibt dazu: “Endlich ist es soweit: mit nur ein paar Tagen Verspätung geht mein neues Blog online. Der Reiseplan ist schon in Ordnung, die Kontaktseite ist auch neu. Immerhin gibt es eine neue Adresse für das Berliner Büro; vor allem aber haben wir zum Anfang des Jahres den Firmennamen gewechselt. Aus UDN ist SpiekermannPartners geworden. Nachdem ich fünf Jahre lang immer wieder erklären musste, dass ich nicht mehr bei MetaDesign bin, haben wir uns entschlossen, konsequent zu sein. Wer jetzt nicht merkt, dass ich nicht gleichzeitig bei SpiekermannPartners und meiner alten Firma sein kann, dem ist nicht zu helfen.

Das neue Layout läuft unter Movable Type. Für die deutsch sprechenden und lesenden Freunde ist es sicher eine Erleichterung, dass es jetzt zwei Blogs gibt. Ein deutsches und ein englisches. Leider haben wir keine Software gefunden, die automatisch eine parallele Site baut aus zwei Textversionen mit gleichen Bildern. Also müssen wir auf dem Server zwei verschiedene Websites ablegen, die sich nur im Text unterscheiden, und ich muss alle Daten zweimal behandeln und laden. Offensichtlich gibt es wenig Bedarf an zweisprachigen Blogs.

Die Arbeit mit der neuen Software hat mein Freund und Kollege Joely Hegarty gemacht. Er hat bei dieser Gelegenheit den Umgang mit Blogs gelernt, was aber für einen richtigen Programmierer eine Kleinigkeit ist.”

spiekerblog.jpg

array(1) { [0]=> array(0) { } }