6912 pt / Die weltgrößten Druckbuchstaben

in , , ,

 

Riesige Holzbuchstaben von Nick Sherman gibt es aktuell am Center for Book & Paper Arts am Columbia College in Chicago zu bestaunen, als Teil der Ausstellung Wood Type, Evolved.

Mit Beamer, Holzplatten und Stichsäge hat Nick Sherman monumentale Holzlettern gezimmert, die mit 2,4 m Höhe die größten der Welt sind. Sehr wahrscheinlich auch mit den größten Serifen der Welt. Dazu ein kurzes Making-of:






Photos by Nick Sherman, 2011

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

Verwandter Artikel

Fonts in Use

Eine Webseite über die Anwendung von Schrift

Noch gar nicht so lange und deswegen mit einer noch recht beschaulichen Menge an Beispielen, gibt es seit knapp ...

in ,

Nächster Artikel

Interviews

Tohuwabohu

Diplomarbeit von Martin Denker an der Fachhochschule Münster, Fachbereich Design

Martin Denkers Diplomarbeit trägt den Titel »Tohuwabohu«. Seine Arbeit beschreibt er selbst folgendermaßen: ...

in , , 2 comments

Vorheriger Artikel

How and Nosm

The Brazil Diaries

 Das Buch “How and Nosm – The Brazil Diaries” dokumentiert die Arbeiten der Zwillinge How and Nosm, die in ...

in 1 comment