Punze #4 / »Voll« die neue Ausgabe des Hochschulmagazins der HS Pforzheim

in , ,

 

Punze, das monothematische Magazin der Fakultät für Gestaltung an der Hochschule Pforzheim, entstand als Semesterprojekt im Studiengang Visuelle Kommunikation bei Prof. Alice Chi. Stefanie Rau beschäftigte sich dabei mit dem Thema »Inspiration«.

Und da »Inspiration alles sein kann«, ist ein banaler Milchkarton die Inspiration von Stefanie Rau. Von diesem Alltagsobjekt wurden dann formale Gestaltungselemente wie Raster, Schrift und Format für das neue Punze-Magazin übernommen.

Das Magazin setzt sich aus 14 Interviews zusammen. So sind verschiedene Ansichten und Meinungen zum Thema »Inspiration« zusammen gekommen. Die Interviews wurden mit Studierenden anderer Studiengänge der Fakultät für Gestaltung geführt. Der Hauptinhalt der Gespräche war natürlich das Thema »Inspiration«. Für jeden Künstler oder Designer hat »Inspiration« eine andere Bedeutung und einen anderen Stellenwert.

Und so entstand aus einem einfachen Milchkarton ein unterhaltsames Heft, voll mit verschiedenen Standpunkten und Auffassungen zu Arbeitsweisen und kreativen Prozessen.

Punze
»Voll-« die neue Ausgabe von Punze

 

Gestaltung: Stefanie Rau
Herausgeber: Design PF
Verlag: Baustellenbüro
Veröffentlichung: 2011
Umfang: 66 Seiten
Format: 20,8 x 28,8 cm
Sprache: deutsch
Specials: Gummiband
ISBN-10: 978-88-905901-1-5

hier bestellen / buy here

Hinkel

Zu dieser Ausgabe kann ich jetzt noch nichts sagen, aber ich hoffe das Magazin hat sich gegenüber der dritten Ausgabe gebessert und man hat nun auch mal Korrekturleser beauftragt.

Die letzte Ausgabe war nämlich eine absolute Katastrophe was Rechtschreibung, Grammatik, Sprache und Detailtypografie angeht! Das war absolut nicht vorzeigbar! Hat mich damals sehr geärgert und war sein Geld leider nicht wert!

Gast

der flattersatz fetzt schon mal. bindung ist auch cool. aber es gibt noch schönere gummis.

CLMNZ

wo gibts schönere Gummis ? wäre nett ne Adresse zu haben – hab vor ein paar Wochen gesucht und nix gefunden.

Grüße aus PF

Das Thema der letzten Ausgabe war "Zeitdruck" – und das war Programm! Also keine Zeit für Korrekturlesen...

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

PUNZE 03 – Zeitdruck

Hochschulmagazin der Hochschule Pforzheim in neuem Gewand

Das Pforzheimer Hochschulmagazin »Punze« ist ein monothematisches Magazin, was in Eigeninitiative von Studenten an ...

in , , 6 comments

Nächster Artikel

Fontsmith celebrates

10 years in Type

Zu ihrem 10. Geburtstag gratulieren wir der Fontsmith Typeface Library. Zu diesem feierlichen Anlass haben sie als ...

in , ,

Vorheriger Artikel

Dutch Design Week Eindhoven

22-30 Oktober 2011

Die 10. Ausgabe der Dutch Design Week in Eindhoven ist eine gewaltige Design Show. In zahlreichen Gebäuden und Orten ...

in , ,