Wie bereits angekündigt, finden am 28. Mai die Leipziger Typotage im Druckkunstmuseum statt. Das Programm steht nun seit ein paar Tagen fest und eine eigene Facebook-Seite wurde eingerichtet, auf der man aktuelle News beziehen kann.

Programm Typotage

– Freitag, 27. Mai 2011 –

15.00 Uhr Mitgliederversammlung

17.30 Uhr Abendprogramm: Bootsfahrt auf der Weißen Elster durch das ehemalige
Industrieviertel Plagwitz, danach Gelegenheit zum gemeinsamen Abendessen

– Samstag, 28. Mai 2011 –

09.00 Uhr Anmeldung der Teilnehmer

09.30 Uhr Begrüßung: Ludwig Devrient und Dr. Susanne Richter

09.45 Uhr Einführung: Prof. Sabine Golde und Dr. Reinhard Schubert

10.00 Uhr Will Hill
Painted Words: language and letterform in 20th century visual practice (Referat in englischer Sprache mit deutscher Übersetzung)

10.45 Uhr Alexander Branczyk
Der geschriebene Garten

11.30 Uhr Pause

11.45 Uhr Dr. Christian Gutschi
Emotionale Wirkung von Druckschriften

12.30 Uhr Anja Schulze und Barbara Dechant
Wer A sagt, muss auch B sagen: Das Buchstabenmuseum Berlin

13.15 Uhr Mittagessen

14.15 Uhr Lars Harmsen und Julia Kahl
„SHORTCUT BABYLON: Slanted Blog & Magazine”

15.00 Uhr Prof. Andrea Tinnes und Jenny Baese
Die große Kunst des kleinen ABC

15.45 Uhr Pause

16.00 Uhr Sascha Kittel
Das urbane Zeichensystem der Leipziger Kryptogesellschaft

16.45 Uhr Pantea Lachin
„Kinetische Typografie”

17.15 Uhr Abschlussdiskussion

18.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Ausstellung »Schrift und Typografie in der zeitgenössischen Kunst«

Bis 17. Juli 2011 zeigt das Museum für Druckkunst die Ausstellung »Schrift und Typografie in der zeitgenössischen Kunst«. Die Teilnehmer der Typotage können die Ausstellung exklusiv am 28. Mai bis 18.00 Uhr besichtigen.

Post new comment

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht.

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.

By submitting this form, you accept the Mollom privacy policy.

Verwandter Artikel

Lotteries

Leipziger Typotage 2011 / Verlosung

2 x 2 Tickets zu gewinnen

 In knapp einem Monat finden die Leipziger Typotage statt. Wir haben sie bereits angekündigt und vor Kurzem das ...

in , , , 2 comments

Nächster Artikel

Lotteries

Ware Grafik 6 & Strichnin 3

Hochschulmagazine aus Hannover und Augsburg

Sowohl Ware Grafik als auch Strichnin erscheint mit einer neuen Ausgabe. Im Folgenden stellen wir beide ...

in , , 2 comments

Vorheriger Artikel

Linotype Blog online

Das Schriftenlabel Linotype hat seit 01. April ein eigenes Blog. Als Autoren sind dabei: Barbara Seidel, eine ...

in ,