DutchType-Slanted

Endlich wieder da: Dutch Type

Die Bibel der niederländischen Schriftgestaltung von Jan Middendorp

Autor: Alex Staudt

Wer sich für Schrift interessiert, ist zwangsläufig über die Publikation Dutch Type gestolpert, welche 2004 veröffentlicht, dann aber bereits 2008 ausverkauft war. 10 Jahre später schaffte es der Autor Jan Middendorp über eine Kickstarter-Kampagne den langersehnten Reprint zu finanzieren: Dutch Type gibt einen umfassenden Überblick über Schriftgestaltung und Lettering in den Niederlanden anhand von Arbeiten von Schriftdesignern und Lettering-Künstlern aus dem 15. bis 20. Jahrhundert.

Das Buch bietet einen Einblick in die Motive und Methoden der ersten Generation digitaler Schriftgestalter, teilweise basierend auf Interviews. Es enthält veröffentlichte und unveröffentlichte Schriftarten sowie Skizzen, Studien und Beispiele für Schriftzüge. Während das Streben nach Qualität und Innovation konstant geblieben ist, wird deutlich, dass durch die Entwicklung der digitalen Medien die Disziplin der Schriftgestaltung einen spontaneren, einfallsreicheren und demokratischeren Ansatz bekommen hat.

Ein Must-have für alle Typografie-Fans!

Autor: Jan Middendorp
Verlag: Druk Editions
Design: Bart de Haas, Peter Verheul
Redaktionelle Assistenz, Index: Catherine Dal
Assistenz Nachdruck:Ramiro Espinoza, Paula Mastrangelo
Umfang: 320 Seiten
Format: 23 × 28 cm
Ausführung: Hardcover
Sprache: Englisch
Druck: Die Keure in Bruges, Belgium
ISBN: 9783982003702
Preis: €62,50

Hier könnt ihr das Buch kaufen.

DutchType-Slanted

DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted DutchType-Slanted