Tag der Druckkunst

Tag der Druckkunst

Veranstaltungen anlässlich des ersten Jahrestages

Autor: Clara Weinreich

Am Freitag, den 15. März 2019 werden wir zum ersten Mal den »Tag der Druckkunst« begehen. Seit einem Jahr sind die künstlerischen Drucktechniken des Hochdrucks, Tiefdrucks, Flachdrucks, Durchdrucks und deren Mischformen offiziell als Immaterielles Kulturerbe anerkannt – ausgezeichnet von der Deutschen UNESCO-Kommission. Weil wir als Verlag diesen Tag als essentiell für unseren Beruf empfinden und ihn deshalb mit Euch feiern möchten, bekommt Ihr hier nun ein wenig Hintergrundwissen und alle Veranstaltungen präsentiert, die rund um den Tag der Druckkunst stattfinden.

Das Museum für Druckkunst Leipzig und der Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK) haben die Bewerbung zur Aufnahme der Drucktechniken gemeinsam initiiert. Seit mehr als 500 Jahren sind gedruckte Text- und Bildmedien ein bedeutender Teil der europäischen Kultur und Gesellschaft. Zur Herstellung von Printmedien wurde seit 1500 der Kupfertiefdruck, ab 1800 auch der Stein- und Lichtdruck sowie der Durchdruck angewendet. In der Mitte des 19. Jahrhundert erfolgte unter Beibehaltung der Grundprinzipien der Übergang von der Handwerkstechnik zum industriellen Druck. Doch der handwerkliche Bereich wurde gerade bei Künstlern weitergepflegt, zum Beispiel bei der Künstlergruppe »Die Brücke« und die Collagenkunst des Dada. Seit dem Ende des 20. Jahrhunderts werden traditionelle Drucktechniken nur noch von Künstlern, Druckwerkstätten und in Museen sowie Schulen, Kunst-, Gestaltungs- und Medienhochschulen und Volkshochschulen gepflegt und erhalten.

Der erste Jahrestag ist daher Anlass genug, um mit einer Vielzahl von Aktivitäten in ganz Deutschland zur Vermittlung der Druckkunst beizutragen und auf ihre Bedeutung für die Kultur aufmerksam zu machen. Mehr als 240 Veranstalter sind dem Aufruf des BBK-Bundesverbandes den »Tag der Druckkunst« zu begehen. Hier erhaltet ihr einen detaillierten Überblick über alle registrierten Veranstaltungen in Deutschland, Frankreich und Belgien rund um den »Tag der Druckkunst«.

Viel Spaß beim Feiern!

Tag der Druckkunst

Flachdruck_stein-werk_Thomas Franke (c) Museum fur Druckkunst Leipzig Druck einer Radierung (c) D. Grundmann, westend-PR Hochdruck_Druck mit Riesen-Holzbuchstabe auf einer hist. Abziehpresse (c) Museum für Druckkunst Leipzig