The International Biennal Poster Design Terras Gauda

14. Auflage

Autor: Sebastian Schubmehl

The International Biennial Poster Design Terras Gauda—Francisco Mantecón-Wettbewerb feiert in diesem Jahr seine 14. Auflage mit 16.000 € Preisgeld. Mehr als 17.000 Poster aus 96 Ländern haben seit 2002 an den 13 bisherigen Ausgaben des privat geförderten Wettbewerbs teilgenommen. Arbeiten können jederzeit vor dem Stichtag am 30. September 2019 eingereicht werden.

Die geografische Vielfalt spiegelt sich auch in den Auszeichnungen wider: Bisherige Gewinner waren Künstler und Studios in Japan, den USA, Deutschland, Belgien, Portugal, Polen oder Spanien. Die Terras Gauda Weingüter werden 16.000 € an die Gewinner vergeben, davon 10.000 € für den 1. Preis, 2.000 € für den 1. Platz, den 2. Platz und die Ehrenauszeichnung.  Zur Jury gehören der international renommierte Designer Javier Jaen, Gewinner des Laus Award und Autor von Werken für die New York Times, The Washington Post oder National Geographic, sowie Diego Areso, Art Director von El País und El País Semanal. Zusammen mit ihnen wird der portugiesische National Design Prize Gewinner Miguel Palmeiro im Namen des Studios United By, dem Gewinner der neuesten Ausgabe des Wettbewerbs, teilnehmen. José María Fonseca, Vorsitzender der Gruppe Terras Gauda, wird den Vorsitz der Jury führen, die von CEO Enrique Costas; Enrique López Veiga, Präsident der Hafenbehörde von Vigo; Nava Castro, Direktor des galicischen Tourismusverbandes; Pilar Barreiro, Philologin und Witwe von Francisco Mantecón, und Paulino Novo, der als Sekretärin fungieren wird.

Wettbewerb des Galicischen Tourismusverbandes

Das Galicische Tourismusbüro verstärkt seine Partnerschaft mit der Internationalen Biennale Poster Design Terras Gauda durch die Schaffung eines geschlossenen, verbindlichen Wettbewerbs, an dem nur die Finalisten und Preisträger dieser 14. Ausgabe teilnehmen werden. Die im Wettbewerb des Galicischen Tourismusverbandes ausgewählten und mit 10.000 € dotierten Werke sind das Werbebild der »9. und 10. galicischen Weinstraßen Open Door Sessions«. Die Internationale Biennale Terras Gauda-Francisco Mantecón Werbeplakatwettbewerb wird von der Hafenbehörde von Vigo sowie der Abteilung für Kultur und Tourismus über die galicische Tourismusagentur unterstützt.

Arbeiten können jederzeit bis zum 30. September 2019 eingereicht werden.
Weitere Informationen finden Sie hier.