Walz-Stipendium 2020

Verein für die Schwarze Kunst Dresden e.V.

Autor: Sebastian Schubmehl

2018 hat der Verein für die Schwarze Kunst Dresden e.V. zum ersten mal ein Walz-Stipendium ausgeschrieben. Der Verein zielt darauf ab, dass handwerkliche Können und die traditionellen Berufe des Schriftsetzers oder des Buchdruckers zu bewahren, zu fördern und die Wissensvermittlung an nachfolgende Generationen zu unterstützen. Der Verein setzt sich dafür ein, jungen Menschen in den relevanten Berufen oder auch während ihres Studiums einen Zugang zu traditionellen Druckwerkstätten zu ermöglichen, um im praktischen Umgang mit dem begreifbaren, dreidimensionalen Medium zu einem erweiterten Verständnis für Schrift und Typographie zu gelangen.

Nun bietet der Verein unter der Überschrift »Handsatz und Buchdruck wandernd erlernen – Walz für Handsatz und Buchdruck 2020« auch in diesem Jahr wieder Freunden künstlerischer Handwerksberufe an, in bis zu 17 verschiedenen Werkstätten Grundlagen der Schwarzen Kunst zu erlernen und eigene Projekte umzusetzen. Für 2020 vergibt der Verein zehn »Wanderungen« für je zwei Monate in wechselnden Werkstätten. Davon sind fünf als »Walz-Stipendien« für Stipendiaten unter 30 Jahren reserviert, die der Verein mit jeweils 1000,– Euro unterstützt.

Der Verein kann zudem für Schulen, in denen noch Bleisatz und Druckmaschinen vorhanden sind, Setzer und Drucker für Blockunterricht zur Verfügung stellen. Es besteht schließlich auch die Möglichkeit, dass der Verein Semester- oder Abschlussarbeiten unterstützt, mit Fachwissen, Arbeitsplätzen in den Werkstätten der Vereinsmitgliedern oder eventuell auch finanzieller Art.

Die Bewerbungsfrist für das Stipendium endet am 10. Oktober 2019. Falls noch keine ausreichende Zahl von Teilnehmern ausgewählt werden konnte, werden weitere Bewerbungen ohne Zeitbefristung entgegengenommen.

Weitere Informationen zur Ausschreibung und Details zu den teilnehmenden Werkstätten gibt es hier.

slanted-news-walz-stipendium07 slanted-news-walz-stipendium09 slanted-news-walz-stipendium16 slanted-news-walz-stipendium15